Wie kann ich die

Bildungsbrücke

unterstützen? 

 

Die Bildungsbrücke im Viertel ist eine Bürger- und Stadtteilinitiative, die von der Förderung und Mitwirkung möglichst vieler Unterstützerinnen und Unterstützer lebt.

 

Mitgestaltung

 

Zweimal jährlich treffen sich alle Interessierten und Aktiven der Bildungsbrücke im Viertel zum Austausch und zur Weiterentwicklung der Initiative. Sie sind herzlich eingeladen!

Das nächste Plenum der Bildungsbrücke findet statt am Donnerstag, 10. September 2020 um 18:30 Uhr im Gemeindehaus der Friedensgemeinde, Humboldtstraße 175.

 

Spenden

 

Unterstützen Sie uns und spenden Sie!

Auch kleine Beträge sind ein großer Beitrag für die Zukunft von Kindern und Jugendlichen in unserem Stadtteil.

Für Ihre Spende erhalten Sie eine steuerabzugsfähige Zuwendungsbestätigung.

Wir danken Ihnen von Herzen!

 

Spendenkonto:

Helga und Reinhard Werner Stiftung

DE47 2905 0101 0012 5909 56

Verwendungszweck "Bildungsbrücke"

Die Bildungsbrücke im Viertel wird unterstützt und getragen von:

 

• Bürgerinnen und Bürgern  

• Schulen im Bereich Mitte / Östliche Vorstadt.

Ortsamt und Beiräten Mitte / Östliche Vorstadt

Ev. Friedensgemeinde

St. Petri Domgemeinde

• Bremer Stiftungen und Unternehmen, u.a.

BBG und Partner Rechtsanwälte

Dt. Kindergeldstiftung

"Haus der Familie" Mitte

 

und vielen Freund*innen und Unterstützer*innen