Wie kann ich eine Förderung erhalten?

Wir unterstützen Sie! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns und stellen einen formlosen Antrag auf Förderung. Damit helfen Sie Ihrem Kind und eröffnen ihm weitere Chancen. Gern beraten wir Sie und überlegen gemeinsam, wie wir Sie stärken können. Dies alles geschieht natürlich absolut vertraulich. Wir müssen allerdings darauf hinweisen, dass wir aufgrund begrenzter Mittel nur Kinder fördern können, die im Viertel oder im Bereich Mitte / Östliche Vorstadt wohnen oder zur Schule gehen.

 

Unsere Anschrift:

BILDUNGSbrücke - Initiative für Chancengleichheit im Viertel
c/o  Ev. Friedensgemeinde, Christine Rust
Humboldtstrasse 175 | 28203 Bremen
Tel (04 21) 78401
info [at] bildungsbruecke-viertel.de

 

Offene Sprechstunde: Donnerstags 14:00 - 15:30 in der       Friedensgemeinde (außer in den Schulferien)

 

 

  

Hier haben wir einige Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Sie aufgeführt:

 

Christine Rust, in der "Ev. Friedensgemeinde", Humboldtstraße 175, Tel: 78 401 

Reinhard Werner, Schönhausenstr. 64, Tel: 71 29 5
Henner Flügger, in der "St. Petri Domgemeinde", Sandstr. 10-12, Tel: 36 50 41 0
Ulrich Kück-Bohms, Humboldtstr. 146, Tel: 79 49 33 9
 

Als Hilfestellung für Ihren formlosen Antrag haben wir Ihnen einen Merkzettel mit den wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Download
Merkzettel Antrag Bildungsbrücke.pdf
Adobe Acrobat Dokument 57.3 KB

 

Weitere Organisationen in Bremen, die Kinder unterstützen und fördern:

 

Bildungsbrücke Blumenthal, Frau Monika Nowack
Landrat-Christians-Str. 107 | 28779 Bremen

Tel.: 0421 – 361 7420

E-Mail: bildungsbruecke@buergerstiftung-blumenthal.de 

Website: https://buergerstiftung-blumenthal.de/bildungsbruecke/

 

Bildungsbrücke in Sebaldsbrück

Eine Initiative „rund um die Ev. Versöhnungsgemeinde“

Ev. Versöhnungsgemeinde

Pastor Tilman Gansz-Ehrhorn

Sebaldsbrücker Heerstr. 52 | 28309 Bremen

Tel. 0421- 45 60 82 

E-Mail: pastor.gansz-ehrhorn@kirche-bremen.de

 

 

Janusz-Korczak-Stiftung Bremen, Richard-Wagner-Straße 25, 28209 Bremen, Tel: 0421-341495

Ansprechpartner: Frau Gertrud Janzer-Bertzbach, Herr Martin Bertzbach

Die Stiftung unterstützt auf dem Weg ins Berufsleben im Anschluss an die Schule (im Fördergebiet der Bildungsbrücke).

 

 

http://www.bremische-kinder-und-jugendstiftung.de/

 

http://aktion-hfk.de/